Bauüberwachung

Ein Haupttätigkeitsfeld der ICB GmbH Berlin liegt in der Bauüberwachung für Anlagen des Schienenverkehrs. Es werden Vorhaben der Instandhaltung bis hin zu größeren Projekten betreut. Neben dem Schwerpunkt Fahrweg werden auch die Bereiche Leit- und Sicherungstechnik sowie Elektrotechnik (Oberleitung und 50 Hz) bearbeitet. Die Anbindung an den e-Workflow zur Betrabeantragung und das System GRANID zur Bauabrechnung sind ebenso gegeben, wie die Ausstattung jedes Bauüberwachers mit PKW, Laptop und GSMR-Handy. Die Bauüberwacher verfügen neben viel Erfahrung über umfangreiche Zusatzqualifikationen z.B. Schaltantragsteller, Bahnerder, Qualitätsüberwacher Schienenbearbeitung, Abnahmeberechtigung MKS und weitere Qualifikationen.

Die ICB GmbH Berlin bietet den Kunden die komplette Leistung aus einer Hand, von der Konzeption über die technische und eisenbahnbetriebliche Vorbereitung bis hin zur Ausführung und Abrechnung.